Waffeln

300 g Weizenmehl
60 g Zucker
1 Pck Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
60 g Margarine
3/8 Ltr Soja-Reismilch
1 Waffeleisen

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen,
Margarine kurz erhitzen, damit sie flüssig wird,
zusammen mit der Milch in die Schüssel geben und alles zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren,
das Waffeleisen auf mittlerer Stufe heiß werden lassen, etwas Teig mit einem Löffel in der Mitte des Eisens verteilen, das Eisen schließen und die Waffeln in ca. 1-2 Minuten goldbraun backen,
am besten auf einen Rost legen damit die Hitze verdampfen kann und sie nicht laberig werden.

Wer mag kann die Waffeln noch mit Puderzucker bestreuen oder dazu Sojasahne und Früchte reichen.