Sauerkraut-Auflauf

1 Ltr Gemüsebrühe
200 g Grünkern
2 EL Margarine
100 g Räuchertofu
4 Zwiebeln
500 g Sauerkraut
3 Äpfel
1 TL Kümmel
1/4 TL gemahlenen Koriander
1/2 TL Kräutersalz
100 ml Soja Cream
200 g veganer Käse, Parmesan oder Hefeschmelz
Öl für die Auflaufform

Den Grünkern gut in einem Sieb mit Wasser abspülen, in der Gemüsebrühe aufkochen und ca. 30 Min köcheln lassen,
Räuchertofu, Zwiebeln und Äpfel in kleine Würfel schneiden,
in einem Topf die Margarine erhitzen und den Tofu darin leicht knusprig anbraten,
dann Zwiebeln dazugeben und leicht glasig werden lassen,
die Gemüsebrühe vom Grünkern, Sauerkraut, die Äpfel und Gewürze in den Topf geben und alles ca. 15 Min köcheln lassen,
eine Auflaufform mit dem Öl auspinseln,
die Hälfte von der Sauerkrautmasse hineingeben, dann den Grünkern und dann den Rest vom Sauerkraut,
darüber die Soja Cream verteilen und dann den Käse,
nun muss das Ganze im Backofen auf ca. 175 Grad Celsius ca. 25 Min mit Deckel garen,
dann den Deckel abnehmen und weitere 10 Min anbräunen lassen.