Mangoldspaghetti

750 g Mangold
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
4 Tomaten
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Sojacream
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
etwas Muskat
500 g Spaghetti

Mangold putzen, waschen, in schmale Streifen schneiden,
Knoblauch in feine Würfel schneiden,
Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden,
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen,
Zwiebeln und Knoblauch dazugeben,
kurz andünsten,
dann den Mangold dazugeben und einen Deckel auf die Pfanne setzen,
Tomaten in kleine Würfel schneiden,
zum Manold geben,
Gemüsebrühe dazukippen,
während das ganze nun etwas köcheln muß,
einen großen Topf mit Wasser und 1-2 TL Salz zum kochen bringen,
Spaghetti hineingeben (ca. 10 Min kochen, zwischendurch 1-2 mal mit einer Gabel durchrühren),
während die Spaghetti kochen,
die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken,
Sojacream dazugeben,
bei Bedarf nochmal nachwürzen,
fertig.