Gebratener Chilli-Tofu

400 g Tofu
4 EL Chilli Sauce
100 g Zuckererbsen
1 rote Paprikaschote
3 Frühlingszwiebeln
3 Möhren
3 EL Sesamöl
1 EL Sojasauce
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer

Tofu abtropfen lassen und in Würfel schneiden,
dann mit der Chilli Sauce marinieren und ca. 30 Min durchziehen lassen,
das Gemüse säubern,
Paprika in dünne Streifen, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe und Möhren in dünne Stifte schneiden,
das Öl in einem Wok erhitzen und den Tofu ca. 5 Min unter ständigen Wenden kross braten und dann herausnehmen,
nun das Gemüse ca. 3 Min in dem Wok garen,
Tofu wieder dazugeben und mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen.

Dazu reicht man am besten Reis oder Nudeln.