Apfel-Sauerkraut

1 Pck Sauerkraut (ca. 500 g)
4 Äpfel
2 Zwiebeln
75 g Räuchertofu
4 EL Sonnenblumenöl
1-2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 TL Kümmel

Räuchertofu in winzige Würfelchen schneiden und in dem Öl anbraten bis er fast knusprig ist,
Zwiebeln schälen, in kleine Stücke schneiden und zum Tofu geben, leicht glasig andünsten, die Herdplatte nur noch auf halbe Flamme stellen
nun das Sauerkraut dazu geben,
Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden, ebenfalls unterrühren,
mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und alles mit geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Zu Sauerkraut passt sehr gut Kartoffelpüree oder Klösse.